Veranstaltungen

Die nächsten Veranstaltungen:

31.01.2019, 20.30 Uhr, City46: „Der marktgerechte Patient“ – Filmvorführung mit anschließender Diskussion

28.02.2019, 19:00 Uhr, Bürgerhaus Weserterrassen:Ökonomisierung im Gesundheitswesen“ – Vortrag mit Dr. Nadja Rakowitz

Vortrag mit kurzer Einführung in die Ökonomisierung des deutschen Gesundheitswesens. Welche Auswirkungen hat zunehmende Ökonomisierung auf Patient*innen und Gesundheitsarbeitende? Mit Dr. Nadja Rakowitz (Maintal). Anschließend Möglichkeit zur Diskussion.

21.03.2019, 19:00 Uhr, Lagerhaus Bremen: „Gesundheitsversorgung neu denken“ – Veranstaltung mit Prof. Dr. Karl-Heinz Wehkamp

Veranstaltung zur Perspektiventwicklung stationärer Gesundheitsversorgung am Beispiel Bremen. Wie kann gute medizinische Versorgung aussehen? Was braucht es dafür in Bremen und darüber hinaus? Mit Prof. Dr. Karl-Heinz Wehkamp (Universität Bremen) und Pauline Wildenauer (Solimed Bremen). Anschließend Möglichkeit zur Diskussion.

25.4., 19:00 Uhr, Bürgerhaus Weserterrassen: „Bremens Krankenhäuser in der Krise?“ – Podiumsdiskussion 

Podiumsdiskussion zur stationären Gesundheitsversorgung in Bremen unter Bezugnahme auf bundespolitische Rahmenbedingungen. Wohin steuert die Bremer Krankenhausversorgung? Welche Chancen auf Richtungsänderung gibt es im engen Korsett der strukturell vorgegebenen Ökonomisierung? Mit Rainer Barsch (CDU), Peter Erlanson (Die LINKE), Dr. Magnus Buhlert (FDP), Stephanie Dehne (SPD).  Ein*e Vertreter*in der Grünen ist angefragt.